Schnelleinsatzgruppe (SEG)

Die Schnelleinsatzgruppe des DRK Büchen gehört genau genommen ebenfalls mit in den Rettungsdienst des Kreises Herzogtum Lauenburg. Der Gesetzgeber schreibt durch das Rettungsdienstgesetz den Trägern des Rettungsdienstes (in Schleswig-Holstein die Kreise) vor, für größere Schadensfälle unterhalb der Katastrophenschwelle geeignete Einrichtungen vorzuhalten, die die Versorgung verletzter Personen sicherstellen. Diesem kamen viele Kreise durch Schnelleinsatzgruppen nach.

Die SEG des Kreises Herzogtum Lauenburg umfasst 45 Helfer, die aus verschiedenen DRK- und DLRG- Gruppen stammen.

Aufgabe des DRK-Ortsverein Büchen ist es, zusammen mit den anderen Einheiten die notfallmäßige Versorgung der Patienten zu übernehmen. Die materielle Ausstattung entspricht dabei einer erweiterten Ausrüstung des Materials einer Sanitätsgruppe.


News

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Termine

Keine Termine gefunden

Anmeldung